Solare Lüftungsanlagen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das solare Lüftungssystem besteht aus dreifachen Komponenten: Solarer Luftkollektor, Kreuzstrom-Wärmetauscher und Steuerung. Diese Komponenten reichen aus, um eine nutzungsabhängige Be- und Entlüftung zu gewährleisten.

Die Lüftungssteuerung regelt die Lüftung temperatur-, feuchte- und auf Wunsch auch CO² abhängig. Hierdurch wird Schimmelbildung vorgebeugt.

  • Lüften, Dämmen, Heizen und Kühlen in einem System
  • nutzungsabhängige Be- und Entlüftung
  • jederzeit nachrüstbar

Durch den energetischen Nutzen des Lüftungssystems amortisiert sich die Lüftungsanlage nach ca. 6 Jahren. Günstige Kredite oder finanzielle Förderungen können bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt werden und machen das System noch rentabler.

Wir beraten Sie gerne vor Ort und planen mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung für Ihre Wohnung oder Ihr Haus.