Wärmedämmung

Seit dem 2009 gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV).
Wärmeschutz ist Umweltschutz! Eine gewinnbringende Investition in Ihre Zukunft.
Energieeinsparung bis zu 60%.

Wärmedämmung bedeutet Werterhaltung. Was ändert sich für Neubauten? Was wird bei der Altbaurenovierung verlangt? Wir wissen genau, mit welcher Wärmedämm-Lösung Sie den gesetzlichen Forderungen gerecht werden.

  • Für jeden Bereich eine „maßgeschneiderte“ Wärmedämmlösung
  • Wand/Fassade: Wärmedämmputz, – Verbundsysteme
  • Dach: Dachdämmung, Dachgeschossausbau
  • Decke: abgehängte Deckenkonstruktion
  • Boden: Fließstrich, Trockenunterböden

Herr Fischer ist zertifizierter Energiefachmann.

Transmissions – Wärmeverluste

Lüftungs – Wärmeverluste

Interne Wärmegewinne

Solare Wärmegewinne